Aus einem anderen Blickwinkel

Die Weihnachtsvorbereitungen sind voll im Gange, wir backen fleißig (alles dokumentiert auf Instagram) und so langsam besorge ich auch endlich mal die Genschenke für die Liebsten. Ich? Äähmmm, nein! Natürlich besorgt die der Weihnachtsmann. „Wie? Der holt die Geschenke für alle Kinder? Auch die für Oskar und den Kindern aus dem Kindergarten? Macht der das alles alleine?“ fragt mich Lotta etwas ungläubig. „Ja klar!“ Wie der  Weihnachtsmann das alles so anstellt und wie viel Arbeit das ist, zeigt uns Raymond Briggs in O je du fröhliche (Diogenes Verlag). Ein wundervolles Buch, zum einstimmen, schmunzeln und in Kindheitserinnerungen schwelgen.

Raymond Briggs (unter anderem bekannt von Mein Schneemann) zeigt uns, dass auch der Weihnachtsmann mal aufs Klo muss und, dass das Fest der Liebe ganz schön stressig sein kann.

Doch bei all der Nörgelei, entweicht der Zauber von Weihnachten nicht. Und wenn man so sieht, was der Weihnachtsmann so alles an einem einzigen Tag erledigen muss, bin ich froh, dass ich nur meine Liebsten beschenke. Viel Spaß beim schmökern!

//Alison ❤

P.S.: Falls du noch nach einer Geschenkidee für die buckelige Verwandschaft suchst, dann hätte ich da was für dich. DIY in Kürze hier bei lillafamiljen.

Schreibe einen Kommentar